Kapitalanlage

Kapitalanlage

 

Eine erfolgreiche Kapitalanlage muss breit gestreut sein. Streuen kann man in unterschiedliche Anlageklassen, Regionen, Ländern, Branchen, Währungen, …

Eine Strategie ist sehr wichtig. Diese Strategie muss zu Ihnen und Ihren Lebensumständen passen.

Hier kann ich Ihnen helfen, ein entsprechendes Depot aufzubauen oder Ihnen von mir zusammengesellte Portfolios im Robo-Modus anbieten (siehe „Was passt zu mir„).

Der Vorteil liegt hier in meiner Unabhängigkeit. Ein Honorarberater hat die größtmögliche Auswahl. Er muss keine Vorgaben seines Arbeitgebers berücksichtigen oder auf Provisionen schielen.

Was bei der Umsetzung Ihrer Kapitalanlage zählt ist einzig die Qualität.

Sie erhalten von mir ein spezielles Depot, in dem Sonderkonditionen hinterlegt sind. So sparen Sie sich beispielsweise einen möglichen Ausgabeaufschlag zu 100%.

Ein wesentlicher Baustein werden Indexfonds (sogenannte ETFs) sein. Hier fällt ohnehin kein Ausgabeaufschlag  und man zahlt nur sehr geringe jährliche Verwaltungskosten.

 

Sie kennen noch keine Indexfonds?

Das ist kein Problem…so geht es vielen.

Gerade in der üblichen Provisionsberatung spricht kein Berater die Indexfonds oder auch ETF an.

Diese besondere Form von Investmentfonds hat einige Vorteile. Der wichtigste: Sie kosten extrem wenig und viele dieser Indexfonds haben langfristig eine bessere Performance im Vergleich mit den „teuren“ aktiv gemanagten Fonds.

Daher gehört in jedes gute Portfolio auch der passive Teil der Investmentwelt.